Donnerstag, 22. Dezember 2016

Adventskalendertasche von Farbenmix

Vom 1. bis am 13. Dezember 2016 gab es jeden Tag auf der Seite von Farbenmix ein kleines Stück der Anleitung zur Tasche Packs ein. Dabei weiss man erst am Schluss, wie die Tasche wirklich aussehen wird. Es war wirklich spannend, jeden Tag in den Adventskalender zu schauen. Aber nähen wollte und konnte ich erst nachdem alle Türchen offen waren. Ich wollte zuerst wissen, ob sich der Aufwand denn loht. Und bei dieser Tasche hat er sich definitiv gelohnt.




Alle meine verwendeten Materialen sind aus meinem bestehenden Bestand. Ich habe nichts dazu gekauft. Ich wollte auch mal so eine richtig farbige Tasche, so wie es Farbenmix eben vormacht. Da ich ansonsten nicht so farbig nähe, hat es mich etwas Überwindung gekostet, das Webband auch noch aufzunähen. Und auch die Innentasche ist mal in einer ganz anderen Farbe als gewohnt. Aber ich finde meine neue Tasche richtig toll! Ein richtiger Farbtupfer und es bringt mich in Sommerstimmung. Den Winter mag ich nämlich nicht so gerne. Die Farben kommen leider auf den Fotos in diesem nebeligem Wetter gar nicht so raus.

 
Meine Tasche besteht aus einem Wachstuchstoff oben, und unten aus einem festen Baumwollstoff.
Die Tasche kann man oben mittels einem Kordelzug schliessen. Leider ist der Wachstuchstoff sehr fest. So kann ich meine Tasche nicht ganz schliessen.
 
 
Aber es gibt ja noch die Innentasche. Und das ist der Trick bei dieser Tasche. Im Bedarfsfall kann man die Tasche noch grösser machen und einfach die Taschenverlängerung nach oben klappen. Diese Verlängerung wird auch wieder mittels Kordelzug geschlossen.
 
 
 
Meine Tasche hat die Träger, die Kordelstopper und eine Ösen- Verstärkung aus Kunstleder bekommen. 
 

Da ich nicht mehr genügend langes Kunstleder für die Träger hatte, musste ich auf beiden Seiten noch zusätzlich einen Ring einbauen.


Aber das ist gar nicht so schlecht, denn so passt die Tasche super an den Doppelkinderwagen, den ich ja tagtäglich durch die Gegend schieben darf. Damit hat meine Tasche auch schon ihre Bestimmung gefunden. Sie wird in nächster Zeit als Kinderwagentasche verwendet. Da die Tasche so gross ist,  kann ich damit neben dem Wickelzeug auch noch so einiges an Einkäufen verstauen.




Schnittmuster: Farbenmix Packs ein noch bis ende Jahr gratis
Stoffe: Wachstuch und das Kunstleder aus dem örtlichen Stoffladen Alja, fester Baumwollstoff aus der Ikea, Futterstoff und Taschenverlängerung aus Baumwollstoff vom Stoffmarkt Holland.
Verlinkt bei: FarbenmixRUMS und Nähfroschs Kostenlose Schnittmuster Linkparty, TT

Dienstag, 20. Dezember 2016

Feuerwehrrucksack für meinen Sohn

Ich freue mich riesig, denn ich darf beim Probenähteam von Kreativlabor Berlin dabei sein! Das erste Nähprojekt, das ich probenähen durfte ist der Kinder-Rucksack "Mini-Halvar".

 
Der Rucksack ist wirklich praktisch, er hat innen eine Trennwand und ein Reissverschlussfach und aussen auch noch eine aufgesetzte Tasche. So kann man vieles verstauen, ohne dass man suchen muss. Die Maße des Kinderrucksacks sind 33 cm x 22 cm x 7 cm (B x H x T). Neben dem Mini-Halvar gibt es noch den Halvar, der ca. 5cm höher und breiter und auch etwas tiefer ist.



Diesen Rucksack habe ich für meinen Sohn genäht. Er kann den Rucksack in die Spielgruppe und später auch mit in den Kindergarten mitnehmen. Wie man sieht ist die Feuerwehr momentan hoch im Kurs bei ihm. Was wohl an seinem neuen Freund in der Spielgruppe liegt. Denn die beiden Kinder spielen wohl sehr viel Feuerwehr zusammen.

Die Plotterdatei mit dem Feuerwehrauto habe ich selbst erstellt und gibt es hier in meinen Blog als Freebie. Hier könnt ihr sie euch gratis runterladen



Das Thema Feuerwehr habe ich dann gleich auch bei der aufgesetzten Tasche und an den Seiten mit einem passenden Webband aufgenommen.

 

Ich wollte unbedingt eine reflektierende Paspel am Rucksack haben. Leider hatte ich gerade keine zuhause und in den nächsten beiden Nähläden hatten sie auch keine. Aber in einem der beiden Läden hatten sie ein reflektierendes Band. Daraus habe ich mir dann die Paspel selber gebastelt. Leider war das Band sehr fest. Darum sind die Kanten nicht so schön geworden, wie ich mir das vorgestellt und gewünscht hatte. Aber meinem Sohn gefällt der Rucksack trotzdem. Er wollte ihn beim ersten Anprobieren gar nicht mehr ausziehen und ist dann fast drauf eingeschlafen.






Hier ist das tolle Ebook erhältlich: http://de.dawanda.com/product/109735251-schnittmuster-kinder-rucksack-mini-halvar

Plotterdatei: meine, gibt es hier als Freebie

Stoffe: beide Stoffe sind ca 15 Jährig und aus meinem Stoffvorrat.

Verlinkt bei: KiddikramHOT, Dienstagsdinge, Meertje, Plotterliebe, Autos & Co, TT, für Söhne und Kerle

*Das Schnittmuster habe ich anlässlich des Probenähens gratis erhalten*

Sonntag, 18. Dezember 2016

Freebie Plotterdatei Feuerwehr

Im November vor ca. einem Jahr habe ich mit dem Bloggen angefangen. Ich kann es kaum glauben, wie schnell die Zeit vergeht. In dieser Zeit habe ich viel erlebt und auch schon viele liebe Leute kennen gelernt. Ich durfte in einigen Probenähen, einigen Probeplotten und einem Probeapplizieren mitmachen. Worüber ich mich natürlich sehr gefreut habe. In diesem Jahr habe ich vieles an Kleidung genäht, aber auch Taschen und Kuscheltiere. Über meine Wind und Wetter Parka freue ich mich besonders. Das war wohl eines meiner grössten Projekte bis jetzt.

Den ersten Geburtstag von meinem Blog will ich jetzt mit etwas Verspätung mit euch feiern. Aus diesem Grund gibt es das Feuerwehrauto, welches ich auf der All-Day-Jacke von meinem Sohn genäht habe, als Plotter- Freebie.



Über diesen Rucksack berichte euch ich am Dienstag. Ich durfte nämlich für Kreativlabor den Rucksack Mini-Halvar probenähen.



 
 
 



Einfarbig
Mehrfarbig

Hier könnt ihr euch die Datei gratis downloaden.

Google Drive: https://drive.google.com/drive/folders/0B5mw5Sst7Er4VTJCeTNKWDkyTDg
Dropbox: https://www.dropbox.com/sh/mhkvhfhhk3qdo95/AAAJuPq-ECaHBPjUseE-5PvGa?dl=0

Ich würde mich über ein Like auf meiner Facebookseite freuen. Ist aber kein muss. www.facebook.com/benaeht

Ich wünsche euch viel Spass damit.

Nur für den privaten Gebrauch. Ich übernehme keine Haftung. Solltet Ihr die Dateien zeigen, dann würde ich mich darüber freuen, wenn Ihr die Quelle angebt.

Verlinkt bei Plotterliebe und Plottspot, für Söhne und Kerle Plotterfreebies

Dienstag, 13. Dezember 2016

Kuscheliger Drache

Vor langer Zeit gab es bei Makerist ein gratis Schnittmuster für den Schnullerdrachen von von lange Hand. Da musste ich zugreifen. Und nun habe ich ihn endlich genäht... Ursprünglich habe ich geplant, dass er als Kuschelkissen zum Schlafen mit ins Auto darf. Darum habe ich ihn auch gefüllt genäht, aber das funktioniert noch nicht so gut.


 
 
Genäht habe ich den Drachen aus grünem Frotteestoff. Der Drache soll schön kuschlig und weich werden. Leider hatte ich dann etwas Schwierigkeiten beim Annähen vom Kopf. Die Öffnung wurde dann sehr klein und wie man sieht ist ein Rückenzacken in die Naht gerutscht. Das war wohl mit ein Grund für die kleine Öffnung. Aber ich lasse es jetzt so. Den Kopf nochmals wenden wollte ich dann auch nicht. Denn es war ein rechter Murks für mich. Die Kinder stört es nicht und mich auch nicht. 
 

Beim Schnullerdrachen wäre eigentlich vorgesehen, dass man den Schnuller am Schwanz befestigen kann. Aber auf das kann ich zum Glück verzichten.






Schnittmuster: von von lange Hand
Stoffe: Alle Stoffe stammen von Buttinette
Verlinkt bei KiddikramHOT, Dienstagsdinge, MeertjeCreadienstag


Dienstag, 6. Dezember 2016

Winter- Tunika

Hallo ihr Lieben

Habt ihr schon die anderen tollen Beispiele vom Adventskalender von Paul & Clara gesehen? Es sind echt tolle Dateien dabei!

Heute geht’s gleich weiter mit dem 6. Türchen. Das Wintermädchen von Natalia ist so süss!

 
 
Genäht habe ich eine Tunika von Mamas nähen, die es als Freebook gibt. Das Kleid ist noch etwas lang. Aber so kann es mein Tochter noch lange anziehen.



 
 
  



Alle Stoffe vom Stoffmarkt
Folien von Jasando.ch
Verlinkt bei: Kiddikram, HOT, Dienstagsdinge, Creadienstag, Nähfroschs Kostenlose Schnittmuster Linkparty, Plotterliebe
 

Neue Jeans

Mein Sohn hatte einen Wachstumsschub. Bäm. Und nun hat er keine passenden Hosen und Oberteile mehr. Und das auf den Winter... Da ich aber keine Kleidungsstücke mehr kaufen möchte, habe ich jetzt richtig viel zu tun. Und das vor Weihnachten. Puhhh...
 
Leider ist er jetzt auch in dem Alter, wo ich ihm keine Pumphosen mehr anziehen kann. Mit 3.5 Jahren ist man meiner Meinung nach schon etwas alt. Also habe ich jetzt einfach mal eine Jeans genäht. Meine erste...

 
 
 
Und ich finde, sie ist gar nicht mal so schlecht geraten. Ich bin sogar mächtig stolz auf seine neue Jeans.

 

 
Sie ist noch etwas zu lang, aber das ist so gewollt. Wer weiss, wann der nächste Wachstumsschub kommt.



 
  
Als Schnittmuster habe ich die reguläre Jeans von Made for Motti genommen.  Und ich muss sagen, dass der Schnitt sehr gut passt. Da werden sicher noch mehr folgen.


Schnittmuster: Mottis Jeans Regular
Stoff: Aus meinem Stoffschrank. Ich glaube den Jeansstoff habe ich mir schon vor Jahren gekauft.
Verlinkt bei Kiddikram, HOT, Dienstagsdinge, Creadienstag, Nähfroschs Kostenlose Schnittmuster Linkparty Made4BOYS, für Söhne und Kerle

Montag, 5. Dezember 2016

Samichlaus- Säckchen

Die Weihnachtszeit naht in grossen Schritten. Dazu gibt es von Zomisino Handmade jetzt die passende Applikationsvorlage als Ebook zu kaufen. Paul gibt es neu als Weihnachtsmann, Weihnachtself und als Engel inkl. Weihnachtszubehör. Natürlich kann man aus Paul auch eine Paula machen.
 

Da bei uns das Christkind und nicht der Weihnachtsmann kommt, habe ich einen Samichlaus*- Säckchen für den 6. Dezember genäht (*ich glaube in Deutschland heisst es Nikolaus). Die Applikation besteht aus Jersey und die weissen Stellen sind aus Teddystoff. Das Gesicht ist genähmalt. Die Schneeflocken habe ich alle einzeln mit der Nähmaschine genäht. Ich habe dafür einen Zierstich verwendet.




 

Hier bekommt ihr das Ebook: http://www.tidöblomma.de/produkt/pauls-weihnachtszauber/

Stoffe: Grünes Fleece für den Aussenstoff und Baumwolle als Futterstoff von Buttinette
Schnittmuster: Turnbeutel von alles für Selbermacher mit angepasster Grösse

 Verlinkt bei: Kiddikram, Meertje, Applikationlinkparty, Nähfroschs Kostenlose Schnittmuster Linkparty

*Werbung*


 

Dienstag, 29. November 2016

Vogel- Pulli

Diesen Pulli wollte ich euch schon lange mal zeigen, aber irgendwie kam immer etwas dazwischen.


Für meine Tocher habe ich wieder einen Zauberlehrling von der Zuckerwolkenfabrik genäht. Das ist momentan einfach einer meiner Lieblingsschnitte.

 
 
Der Pulli besteht komplett aus Sweat. Da ich die Originalweite übernommen habe, ist der Halsausschnitt beim Loopkragen leider etwas zu eng geraten. Inzwischen habe ich den Loopkragen abgeschnitten und durch ein rosa Halsbündchen ersetzt. Jetzt passt es wieder.








Die Plotterdatei stammt von Paul und Clara. Im Rahmen eines Kreativwettbewerbes bei Paul und Clara wurde der Boho Vogel von aefflyns to go zum Gewinner gewählt.

Die Plotterdatei wurde dann von Sarah von Paul und Clara digitalisiert.
Die Einnahmen aus dem Verkauf der Plottervorlage werden alle komplett an Herzenswünsche e.V. gespendet


Stoffe: Sweat mit Vögeln und Bündchen von Buttinette, grauer Sweat vom örtlichen Stoffladen
Schnittmuster: Zauberlehrling von Zuckerwolkenfabrik
Verlinkt bei:  KiddikramHOT, Dienstagsdinge, Meertje, Plotterliebe

*Werbung*